Motoröl im Motorsport

Addinol Giga Light MV 5W-30 Motorenöl, 5 Liter

Addinol Giga Light MV 5W-30 Motorenöl, 5 Liter

Fazit: Top-Motoröl für die höchsten Ansprüche – eignet sich bestens für Erdgas- und Flüssiggas-Fahrzeuge sowie moderne Benzinmotoren.

Zum Test

Zu Amazon.de

Motoröl im Motorsport

Im Motorsport sind die Anforderungen an ein Motoröl wesentlich höher als für Autos im normalen Straßenverkehr. Nun gibt es noch Unterschiede zwischen den einzelnen Motorsportgattungen wie z.B. DTM, Formel 1 etc…

Da die Motoren eine wesentlich höhere Durchschnittsdrezahl haben, als sonst bei Straßenautos üblich, sind folglich die Belastungen für das Motorenöl größer. Bei einem konventionellen Öl würde der Ölfilm im Motor unter Rennbedingungen relativ schnell abreißen, dass würde durchaus einen Motorschaden mit sich bringen. Nun ist es aber möglich auch bestimmte Rennsportmotorenlöle auch in seinem privaten Serienauto zu nutzen, wie z.B. das „10W60“.

Diese Ölsorte wird relativ häufig bei älteren, gehobenen Modellen verwendet. Wie schon erwähnt sind die Motoröle im Rennsport beträchtlich temperaturbeständiger, was sie auch sein müssen um die Schmierfähigkeit beizubehalten.

Des Weiteren werden im Motorsport durchaus „Additive“ verwendet, die dem Öl beigemischt werden, um die Effizienz und Leistungsfähigkeit des Öls weiter zu erhöhen. Exkurs Formel 1 In der Formel 1 ist es so, dass aufgrund der geringen Toleranzen innerhalb des Motors dieser vorgewärmt werden muss, damit er überhaupt anspringt. Die Motoren werden zum Teil nach dem Rennen zerlegt um sie komplett auf Verschleiß zu untersuchen. Somit wird auch jedes Mal das Motoröl gewechselt. Bei Drehzahlen um die 20.000U/min. ist klar, dass hier das Motorenöl unglaubliche Arbeit leisten muss.

Hinweis:
Die vorliegenden dargestellten Produktvergleiche beruhen auf der Sammlung von Produktdaten als auch Aggregation von externen Bewertungen, Testberichten, Kunden- und Expertenmeinungen. Nur bei Betrachtung all dieser Daten ist eine halbwegs objektive Beurteilung der Produkteingeschaften unserer Meinung möglich. Ähnlichkeiten zu anderen Vergleichen oder Tests sind rein zufällig. Wir haben die in unseren Vergleichen dargestellen Produkte explizit nicht selbst getestet. motoroel-test.com ist ein reines Ratgeber-Portal. Wir empfehlen dringend, die Produkte auf den Herstellerseiten nochmals genauestens anzuschauen, ob sie dieselben Eigenschaften aufweisen wie in unserem Vergleich, da sich Änderungen bei den Herstellern ergeben haben können bzw. von unserer Seite ein Irrtum vorliegen kann. Für eventuelle Schäden, die sich durch die Diskrepanz zwischen unseren Produktbeschreibungen und Eigenschaftsbeschreibungen und den tatsächlichen Eigenschaften des gekauften Artikels auf fremden Internetseiten (wie unserem Partner Amazon.de) ergeben, haften wir ausdrücklich nicht.

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die bestmögliche Bedienbarkeit auf unser Website zu bieten.
Wenn Sie fortfahren, ohne Ihre Einstellungen zu ändern, gehen wir davon aus, dass Sie alle Cookies auf dieser Website empfangen möchten. Mehr lesen