Viskositätsklasse 10W-30

Das beste 10W-30 Motoröl im Vergleich

Liqui Moly 2526 Racing 4T Motoröl 10W-30

Fazit: Hochwertiges Racing Motoröl, das den Ölverbrauch senkt und den Motor geschmeidig macht. Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.

Zum Vergleich

Zu Amazon.de

Die Viskositätsklasse ist ein entscheidender Faktor bei der Wahl des richtigen Motoröls. Sie beschreibt die Fließeigenschaften des Motoröls, die von der Temperatur abhängig ist und sich während des Motorbetriebs verändern kann. Je höher die Viskosität, desto dickflüssiger ist das Motoröl und je niedriger die Viskosität, desto dünnflüssiger ist es. Die Viskositätsklasse beschreibt die Fähigkeit des Schmierstoffes, vor Verschleiß zu schützen und für einen stabilen Schmierfilm zu sorgen. Wird für einen Motor ein Öl mit einer falschen Viskositätsklasse benutzt, entstehen Motorschäden. Heute sind die meisten Motoröle Mehrbereichsöle, die durch die Zugabe von Additiven die Viskosität des Öles bei tiefen und hohen Temperaturen verbessern.

Was bedeutet 10W-30?

Die Lebensdauer eines Motors ist von der Viskosität abhängig. Das Mehrbereichsöl mit der SAE-Klasse 10W-30 erreicht die letzte Stelle des Schmierfilms im Motor in rund 30-40 Sekunden. Ein schneller Start des Motors ist bei kalten Temperaturen gewährleistet. Das W steht für Winter und die Ordnungszahl 10 für die Nutzung des Motoröls bis Temperaturen von bis zu -30 Grad. Das Öl ist damit im Winter dünnflüssig genug. Die 40 deutet darauf hin, dass das Öl bei einem heißen Motor dickflüssig bleibt und Verschleiß maßgeblich verringert.

Hinweis:
Die vorliegenden dargestellten Produktvergleiche beruhen auf der Sammlung von Produktdaten als auch Aggregation von externen Bewertungen, Testberichten, Kunden- und Expertenmeinungen. Nur bei Betrachtung all dieser Daten ist eine halbwegs objektive Beurteilung der Produkteingeschaften unserer Meinung möglich. Ähnlichkeiten zu anderen Vergleichen oder Tests sind rein zufällig. Wir haben die in unseren Vergleichen dargestellen Produkte explizit nicht selbst getestet. motoroel-test.com ist ein reines Ratgeber-Portal. Wir empfehlen dringend, die Produkte auf den Herstellerseiten nochmals genauestens anzuschauen, ob sie dieselben Eigenschaften aufweisen wie in unserem Vergleich, da sich Änderungen bei den Herstellern ergeben haben können bzw. von unserer Seite ein Irrtum vorliegen kann. Für eventuelle Schäden, die sich durch die Diskrepanz zwischen unseren Produktbeschreibungen und Eigenschaftsbeschreibungen und den tatsächlichen Eigenschaften des gekauften Artikels auf fremden Internetseiten (wie unserem Partner Amazon.de) ergeben, haften wir ausdrücklich nicht.

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die bestmögliche Bedienbarkeit auf unser Website zu bieten.
Wenn Sie fortfahren, ohne Ihre Einstellungen zu ändern, gehen wir davon aus, dass Sie alle Cookies auf dieser Website empfangen möchten. Mehr lesen