Motul Motoröle

Bereits 1853 in Pennsylvania (USA) entstanden, handelte Motul zunächst mit Walöl für Lampen. Als Tochtergesellschaft der Rockefeller Group nahm das Unternehmen Anfang des 20. Jahrhundert den Export nach Europa auf und kaufte kurz darauf eine französische Firma zwecks Sicherung der europäischen Vertriebswege. Von nun an war der Sitz in Frankreich und die Marke etablierte sich für Produkte von Mehrbereichsölen und Vollsynthetikölen.

Motul Motoröle im Überblick

Motul 105894 Transoil, 10 W-30, 1 L
Preis: € 8,70 Details bei Amazon* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Motul 100102 Getriebeöl HD 80W-90, 1 L
Motul 100102 Getriebeöl HD 80W-90, 1 L*
von Motul Deutschland GmbH
Preis: € 10,64 Details bei Amazon* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Motul 104243 Motoröl 300 V Chrono 10W-40, 2 L
Preis: € 28,76 Details bei Amazon* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
motorenöle MOTUL 8100 X-clean+ 5W30 7 liter (1x5 lt + 2x1 lt)
Preis: € 55,40 Details bei Amazon* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
3X 1 Liter Motoröl MOTUL 4T 10W40 5000 3 Liter 4 Takt ÖL Oil OEL Roller Motorrad
Preis: € 34,90 Details bei Amazon* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Motul 104086 7100 4T, 5 W-40, 1 L
Motul 104086 7100 4T, 5 W-40, 1 L*
von Motul Deutschland Gmb H
Preis: € 19,99 Details bei Amazon* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Motul 106142 8100 X-Power 10W60-1Liter
Preis: € 10,63 Details bei Amazon* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
motorenöle Motul 8100 x-clean 5W40, 10 Liters (2x5 lt)
Preis: € 75,20 Details bei Amazon* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Motul 102643 Specific dexos2 5W-30 5L
Preis: € 40,05 Details bei Amazon* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 3. Mai 2021 um 05:24. Preise können sich geändert haben. Wir verdienen Provisionen bei qualifizierten Käufen über unsere Werbelinks im Rahmen von Affiliate Partnerschaften mit Amazon.de, eBay.de, awin, adcell und anderen.

Alle Motul Motoröle bei uns auf dem Prüfstand

Das Produktsortiment von Motul

Das Unternehmen Motul hat sich auf die Entwicklung und den Verkauf von Motorradölen verlegt, rüstet jedoch auch Wettbewerbsfahrzeuge für den Motorsport aus. Darüber hinaus können Verbraucher ihren Bedarf an Schmier- und Pflegeprodukten für Autos, Roller, Boote, Nutzfahrzeuge sowie Garten- und Freizeitgeräte bei Motul decken. Das Produktsortiment setzt sich unter anderem aus Motor- und Getriebeölen zusammen. Hinzu kommen

  • Brems- und Kühlflüssigkeiten,
  • Wartungs- und Pflegeprodukten,
  • Hydrauliköle,
  • Gabel- und Stoßdämpferöle
  • sowie Fette.

Dabei behielt Motul auch den Umweltschutz im Auge und entwickelte seine Produkte unter Berücksichtigung ökologischer Aspekte. Es gelang Motul sogar, ein biologisch abbaubares Öl für Zweitaktmotoren auf den Markt zu bringen. Inzwischen hat sich Motul einen Namen als Motorad-Öl-Spezialist gemacht.

Motul Motoröle im Überblick

Für Autos und Motorräder hat Motul

Die Viskositäten reichen von 15W50 über 0W20 bis 5W20. Für Motorräder erstreckt sich die Range von 10W60 bis 20W50. Die Produkte decken Zweitakter und Viertakter unterschiedlicher Bauarten (Diesel, Benziner) ab. Ihre Additive sorgen für einen sauberen Motor und einen zuverlässigen Schmierfilm. Da sie hohen Standards entsprechen, sind sie langlebig und über ausgedehnte Zeiträume verwendbar. Das führt letztlich zu einer Kostenersparnis. Unter anderem vertreibt Motul diese Öle: 4T 10W30, 4T 5W40, 300V Factory Line Off Road 15W60, X-clean 5W40.

Ausgewählte Videos zum Motul Motoröl