PKW Motoröle im Vergleich

Nachfolgend die von uns genauer angeschauten PKW Motoröle, die wir beide empfehlen können. Über den „Review“ kommen Sie in die Portrait-Ansicht der Motoröle, die Ihnen etwas mehr Hintergrund zu den Eigenschaften der Motoröle geben.

Alle PKW Motoröle bei uns auf dem Prüfstand

Die PKW Motorenöl Bestenliste

Die nachfolgende Bestenliste von PKW Motorölen beruht auf verifizierten Bewertungen von Käufern der Öle über Amazon.de. Je besser ein PKW-Motoröl beurteilt wurde, desto höher steht es in der Bestenliste. Zusätzlich sind die Öle in der nachfolgenden Liste farblich markiert, wenn sie gerade im Angebot sind. Es sei ausdrücklich darauf hingewiesen, dass es sich bei unserer Seite lediglich um einen Vergleich von PKW Motorölen handelt, da wir noch keinen eigenen Test von PKW-Motorölen durchgeführt haben.

Bestseller Nr. 1 PKW Synthetic Original Motoröl 5W-40 MB (229.5) 10-Liter
AngebotBestseller Nr. 2 LIQUI MOLY 3864 Leichtlauf High Tech Motoröl 5 W-40 5 L
AngebotBestseller Nr. 3 LIQUI MOLY 1310 Leichtlauf Motoröl 10 W-40 5 L
Bestseller Nr. 4 LIQUI MOLY 1137 Longtime High Tech Motoröl, 5W-30, 5 L
AngebotBestseller Nr. 5 Liqui Moly Motoröl  Top Tec 4200 5 W-30 5 Liter
Bestseller Nr. 6 LIQUI MOLY 3701 Top Tec 4100 Motoröl, 5W-40, 5 L

Eigenschaften von PKW Motorölen

Pkw-Motoren benötigen eine ausreichende Schmierung, damit sie sich nicht überhitzen und vorzeitig verschleißen. Motorenöle für Pkws besitzen unterschiedliche Eigenschaften. Neben Sommer- und Winterölen gibt es auch Mehrbereichsöle. Diese sind das ganze Jahr verwendbar.

Generell unterscheiden sich die Öle nach den SAE-Viskositätsklassen. Je kleiner die Zahl der SAE-Klasse ist, desto dünnflüssiger ist das Motoröl. Der Ölfilm darf jedoch zu keiner Zeit reißen. Insbesondere Winteröle sind wesentlich dünnflüssiger, um auch bei tiefen Temperaturen einen ausreichenden Schmierfilm zu erreichen. Während Sommeröle die SAE-Bereiche 16 bis 60 abdecken, sind die Winteröle für die SAE-Bereiche 0 bis 25 ausgelegt. Hinter der Zahl steht bei Winterölen noch ein „W“, welches auf die Wintertauglichkeit hinweist.

Mehrbereichsöle für Pkws

Die Mehrbereichsöle für Pkws bestehen vornehmlich aus dünnflüssigen Grundölen, so dass eine hohe Wintertauglichkeit gegeben ist. Darüber hinaus sind sie mit besonderen Additiven versehen, um die Viskosität auch bei höheren Temperaturen zu gewährleisten. Zu den bekanntesten Additiven gehören spezielle Verbindungen wie Polyester, Polymere oder Polyisobutylen. Sie sorgen für eine ganzjährige Nutzung dieser Motor-Öle. Jedoch haben Mehrbereichsöle den Nachteil, dass sie über einen längeren Nutzungszeitraum ihre Viskosität verlieren. So muss dieses Pkw-Öl rechtzeitig gewechselt werden.

Ausgewählte Videos zum PKW Motoröl

Hinweis: Aktualisierung am 26.03.2020 über Amazon Product Advertising API. Daten und Preise können sich ggf. geändert haben. Über das Amazon.de Partnerprogramm verdienen wir Provisionen für qualifizierte Käufe.

Scroll to Top