Teilsynthetische Motoröle

Die meisten modernen Fahrzeuge insbesondere PKWs und Motorräder verwenden heute vollsynthetische Motorenöle. Sie erreichen in jeder Belastungssituation die richtige Schmierung. Leider können diese Öle nicht in allen Fahrzeugen verwendet werden. Hierzu gehören viele ältere PKW Modelle, die auf teilsynthetische Öle angewiesen sind. Grund ist die etwas andere Herstellung der Fahrzeugmotoren. Hier spielen die Toleranzen der verwendeten Motorkomponenten eine wichtige Rolle. Teilsynthetische Öle besitzen einen anderen molekularen Aufbau.

Teilsynthetische Motoröle im Überblick

Motul Motoröl 2Takt teilsynthetisch, 1 Liter Scooter Expert - Motorrad Schmierstoffe Motoröl 2-Takt
Preis: € 11,60 Details bei Amazon* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Meguin 4883 Megol Zweitaktmotorenöl TC, Teilsynthetisch
Preis: € 80,44 Details bei Amazon* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Meguin 9025 Megol Zweitaktmotorenöl TC Teilsynthetisch, 1 L
Preis: € 11,90 Details bei Amazon* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Motoröl Meguin Power Synt 10W-40 5 Liter teilsynthetisch
Preis: € 24,71 Details bei Amazon* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Silkolene Comp 4 15 W50 XP Ester basierend Teilsynthetisches Bike Motor, – 4 Liter
Preis: € 33,94 Details bei Amazon* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Eni i-Ride Street & Touring Moto 15W-50 teilsynthetisches Motorrad Motoröl 1l
Preis: € 6,40 Details bei Amazon* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 3. Mai 2021 um 05:20. Preise können sich geändert haben. Wir verdienen Provisionen bei qualifizierten Käufen über unsere Werbelinks im Rahmen von Affiliate Partnerschaften mit Amazon.de, eBay.de, awin, adcell und anderen.

Alle teilsynthetischen Motoröle bei uns auf dem Prüfstand

Teilsynthetische Öle als Kompromiss

Zwischen den rein mineralischen Ölen und den vollsynthetischen Ölen stellen die teilsynthetischen Ölen einen Kompromiss dar. Sie basieren grundlegend auf Mineralöl und einem entsprechenden Anteil an vollsynthetischem Öl. Durch das jeweilige Mischungsverhältnis erreichen teilsynthetische Öle eine bessere Schmiereigenschaft. Sie können auch höhere Temperaturen als reine Mineralöle verkraften. Zudem sind sie preislich etwas günstiger als vollsynthetische Öle.

Ausgewählte Videos zu teilsynthetischem Motoröl