Motorrad Motoröle im Vergleich

Nachfolgend die von uns genauer angeschauten Motorrad-Motoröle, die wir beide empfehlen können. Über den “Review” kommen Sie in die Portrait-Ansicht der Motoröle, die Ihnen etwas mehr Hintergrund zu den Eigenschaften der Motorrad-Motoröle geben.

Motorrad Motoröle Kaufempfehlungen

Motorrad Motoröl für Ihr Auto bzw. KFZ kaufen? Wir haben Motorrad Motoröle verschiedener Hersteller nach den Kriterien Nutzer-Bewertungen, Beliebtheit allgemein und Kosten verglichen und für Sie nachfolgend in Empfehlungslisten aufbereitet.

Top 5 Motorrad Motoröle nach Nutzer-Erfahrungen und -Tests

Motorrad Motoröle mit besten Bewertungen! Nachfolgend die Motorrad Motoröle, die von Nutzern am besten beurteilt wurden in Bezug auf deren Eigenschaften sowie dem Preis.

Castrol POWER 1 4T 20W-50 4-Takt Motorrad Motorenöl 4L
69 Bewertungen
Castrol POWER 1 4T 20W-50 4-Takt Motorrad Motorenöl 4L
  • Genuine Castrol Schmierstoffe für Ihren Motor
  • Schutz des Motors
  • Castrol Power 1 4T 20W-50 ist ein hochwertigesViertakt-Motorenöl auf Mineralölbasis.
  • Hochleistungsschmierstoff mit HC-Synthese, speziell für 2-Zylinder-Boxer und V-Motoren
Angebot
Castrol POWER 1 4T 10W-40 4-Takt Motorrad Motorenöl 4L
187 Bewertungen
Castrol POWER 1 4T 10W-40 4-Takt Motorrad Motorenöl 4L
  • Motorradmotorenöl mit HC-Synthese. Durch die neue Power Release TechnologyTM wird über eine Optimierung des Reibverhaltens die Leistung gesteigert.
  • Reduzierte Reibungbungsverluste für maximal verfügbare Leistung dank Power Release TechnologyTM.
  • Optimaler, kombinierter Schutz von Motor, Getriebe und Ölbadkupplung
  • Verhindert vorzeitige Öleindickung und speziell bei Modellen mit Naßkupplung das “Kupplungsrutschen"
Motul 104068 5100 4T, 10 W-40, 4 L
169 Bewertungen
Motul 104068 5100 4T, 10 W-40, 4 L
  • MOTUL steht für erstklassige Schmierstoffe in Premiumqualität
  • abgestimmt auf die anspruchvollsten Anforderungen im Markt
  • Produkte mit internationalen Zulassungen und Zertifizierungen
  • Spezialist für Schmierstoffe seit über 150 Jahren
Angebot
MANNOL 4-Takt Plus API SL, 4 Liter
49 Bewertungen
MANNOL 4-Takt Plus API SL, 4 Liter
  • MANNOL MOTORÖL 4-TAKT PLUS MOTORRAD QUAD ROLLER 4L MN7202-4
  • 4L
  • Unsere Vorteile: Tief-Preis. Top-Qualität. Turbo-Versand. Groß-Auswahl und Premium-Marken.
Angebot
Castrol POWER 1 RACING 4T 10W-40 4-Takt Motorrad Motorenöl 1L
  • Motorradmotorenöl in HC-Synthesequalität mit der neuen Race Derived TechnologyTM. Es bietet ausgezeichnete Schmierfilmstabilität und Leistung auch bei hohen Belastungen wie z.B. dem Renneinsatz.
  • Schneller Aufbau maximaler Schmiersicherheit.
  • Starke Leistungsabgabe durch hervorragendes Reibverhalten dank Race Derived TechnologyTM.
  • Optimaler, kombinierter Schutz von Motor, Getriebe und Ölbadkupplung

Beliebteste Motorrad Motoröle (Bestseller)

Die nachfolgenden Motorrad Motoröle sind die meistverkauften ihrer Art auf Amazon.de.

Die Motorrad Motoröle, die bis heute am häufigsten verkauft wurden ermitteln wir durch tägliches Durchsuchen und Abgleichen der Anzahl verifizierter Käufe.

Alle Motorrad-Motoröle bei uns auf dem Prüfstand

Die Besonderheiten von Motorradölen

Das Motoröl für Motorräder oder auch für ein Kindermotorrad unterscheidet sich grundsätzlich nicht von einem Pkw-Motoröl. Jedoch sind bei den meisten Motorrädern die Getriebe mit dem Motor kombiniert, so dass nur ein Ölkreislauf vorhanden ist. Insgesamt steigen die Anforderungen an ein Motorrad Motoröl, weil diese Motoren eine wesentlich höhere Kolbengeschwindigkeit aufweisen als Pkw Motoren. Aus diesem Grund ist auch die Motortemperatur höher. Darüber hinaus versorgt dieses Öl gleichzeitig die Schmierung der Getriebezahnräder. Aus diesem Grund muss das Motorrad Motoröl eine Doppelfunktion verrichten.

  • Für die ausreichende Schmierung des Motors darf der Schmierfilm nicht reißen,
  • andererseits sorgt die Schmierung der Zahnräder für eine extrem hohe Druckbelastung.

Deshalb sind Motoröle für Motorräder mit zusätzlichen Hochdruck-Additiven versehen.

Es gibt auch spezielle Motorrad-Öle

Viele Motorräder besitzen eine sogenannte Nasskupplung, bei der das Getriebe in einem Ölbad des Motors läuft. Im Gegensatz zu einem Pkw darf in solchen Fällen kein Additiv mit einer Reibwertminderung verwendet werden. Aufgrund der hohen Umdrehungszahl und der höheren Temperaturen bei einem Motorrad-Motor, wird ausschließlich das Premium-Öl empfohlen, welches die Motorrad-Hersteller für ihre Maschinen angeben.

Ausgewählte Videos zum Motorrad-Motoröl

Hinweis: Aktualisierung am 21.09.2020 über Amazon Product Advertising API. Daten und Preise können sich ggf. geändert haben. Über das Amazon.de Partnerprogramm verdienen wir Provisionen für qualifizierte Käufe.

Do NOT follow this link or you will be banned from the site! Scroll to Top